Rennberichte

5. Rang an der SM in Gränichen

  • 3. Juni 2019

Im Gegensatz zu den letzten Jahren und Rennen, starteten alle Damen Kategorien (Elite/U23/Juniorinnen) zusammen. Weil aber die Juniorinnen nur 4, die U23 5 und wir Elite 6 Runden hatten, wurden dadurch alle Rennen etwas durcheinander gebracht. Der Start war sehr schnell und da ich nach Nove Mesto noch eine kleine Erkältung einfing, führte dies dazu, dass ich etwas überdrehte und gegen Ende des Rennens keine Kraft mehr hatte. Der 5. Rang ist nach dem guten WC in Nove Mesto daher enttäuschend aber das zeigt einmal mehr, wie hoch das Niveau in der Schweiz momentan ist und dass man 100 % gesund sein muss um vorne mitzufahren.

Vielen Dank an die vielen Fans am Streckenrand, ihr ward einmal mehr Spitze und hättet definitiv eine Medaille verdient. Ein grosses Danke geht einmal mehr auch an mein Team für die super Betreuung.

Nun habe ich bis am 30. Juni in Andermatt Rennpause und gönne mir zuerst noch einige Tage zum Erholen bevor es dann mit dem Training wieder weitergeht.

Fotos: Superior XC Team und Jonas