Rennberichte

Die Nummer 13 in Andorra

  • 17. Juli 2018

Am Tag von meinem Geburtstag durfte ich mit meiner Lieblingsnummer an den Start gehen. So kam es, dass ich am 13. Juli mit der Startnummer 13 den 13. Rang einfuhr.

Beim Cross Country Rennen kam ich nicht so wie gewünscht vom Start weg und somit war ich etwas weit hinten für die Abfahrt. Ins Ziel kam ich am Ende auf dem 19. Rang.

Nun hatte ich eine Woche Pause und konnte mich Körperlich wie auch Mental etwas erholen bevor es am 7. August mit der Europameisterschaft in Glasgow und dem anschliessenden Weltcup in Kanada weitergeht.