Rennberichte

Geglückter Auftakt am Freitag, gemischte Gefühle am Sonntag

  • 20. Mai 2019

Das erste Short Race der neuen Saison gelang mir ganz gut. Ich konnte mich von Runde zu Runde nach vorne arbeiten und somit etwas aus der grössten „Handorgel“ raushalten. In der letzten Runde konnte ich noch zwei Ränge gutmachen und so reichte es am Schluss  zum sehr guten 4. Rang.

Aus der ersten Reihe gestartet verlor ich im Startaufstieg einige Ränge. Auch konnte ich mich leider anschliessend nicht richtig steigern und so verlor ich kontinuierlich Plätze bis ich als 20. ins Ziel kam. Dies ist nicht gerade die erhoffte Plazierung doch bereits nächsten Freitag geht es mit dem Short Race in Nove Mesto in die zweite Weltcuprunde.

Nun heisst es gut erholen und dann wieder voll angreifen.