Rennberichte

Hitzeschlacht in Gränichen

  • 5. Juni 2018

Nach einem nicht idealen Start konnte ich mich für die erste Abfahrt an ca. neunter Stelle einordnen. Kurz nach dem es mir dann im dritten Aufstieg gelang zum Spitzenquartett aufzuschliessen verklemmte sich leider die Kette. So verlor ich dann wieder einige Zeit und natürlich auch den Anschluss.

Nach einer guten Aufholjagd beendete ich das Rennen auf dem doch noch versöhnlichen 6. Rang.

Nun stehen zwei rennfreie Wochenenden auf dem Programm bevor es dann am 24. Juni mit der Schweizermeisterschaft in Andermatt weitergeht.