Rennberichte

Top Ten beim Weltcup in Kanada

  • 8. August 2017

Da der Weltcup in Mont Sainte-Anne, Quebec, mit 6 Stunden Zeitverschiebung und nach einer Reise von über 12 Stunden stattfindet, reisten wir bereits am Dienstag an. Leider bin ich am Donnerstag auf der Streckenbesichtigung gestürzt und habe mir dabei den linken Fuss verknackst. Nach zwei Tagen „Schongang“ und einigen Physiostunden konnte ich zum Glück fast ein schmerzfreies Rennen bestreiten.  Mit dem 10. Rang bin ich unter diesen Umständen recht zufrieden. Im Gesamtweltcup befinde ich mich nun ein Rennen vor Schluss auf dem 2. Zwischenrang.

Heute wurden die Selektionen für die Weltmeisterschaften in Cairns, Australien veröffentlicht. Ich freue mich bereits jetzt, die Schweiz zu vertreten.

IndergandLstartstart IndergandL IndergandL IndergandL IndergandL