Rennberichte

Women’s Worldtour Trofeo Binda, Cittiglio

  • 20. März 2017

Bereits eine Woche nach der Strassenrundfahrt stand mit dem Women’s Worldtour Rennen in Cittiglio das nächste Strassenrennen auf dem Programm. Da diese Stufe vergleichbar mit dem Weltcup auf dem Bike ist, standen alle Topteams mit ihren besten Fahrerinnen am Start und somit war auch das Tempo von Anfang an sehr hoch. Zu bewältigen waren insgesamt 131.3km.

Ich konnte mich während dem ganzen Rennen gut im vorderen Teil des Feldes bewegen. In den letzten zwei Runden war das Rennen von Angriffen geprägt doch niemand konnte sich entscheidend absetzen. Als sich dann im letzten Aufstieg doch noch eine knapp 30köpfige Gruppe absetzten konnte, war auch ich mit dabei. Leider fehlte mir dann auf den letzten drei Kilometer noch etwas die Erfahrung oder die Kaltblütigkeit um wirklich ganz vorne um den Sieg zu fahren.

Nach einer Renndauer von 3:25:26 erreichte ich als 22. das Ziel. Herzlichen Dank an Swiss Cycling, Edi, Michael, Nici und Selina für die super Betreuung.

IMG_4728IMG_4724IMG_5397IMG_5400IMG_5428IMG_4725IMG_5444IMG_5469IMG_4726IMG_5408