Rennberichte

Zweimal sechster Rang in Tschechien

  • 27. Mai 2019

Ganz zu meiner Überraschung durfte ich die Rennen in Nove Mesto mit einem nigelnagelneuen Bike in Angriff nehmen. Die Feineinstellungen für die Gabel und den Dämpfer nahmen die Mechaniker und ich noch vor dem Short Race resp. nochmals am Samstag vor. Dank der langjährigen Erfahrung hatten wir das Setup ziemlich schnell zusammen und da ich mich schon auf der ersten Fahrt gut fühlte, stand dem Start auf dem neuen Bike nichts mehr im Weg.

Der Start beim Short Race von der ersten Reihe gelang mir sehr gut und auch während dem Rennen konnte ich stets eine gute Position halten. Ins Ziel kam ich als 6.

Im Gegensatz zu Albstadt war ich dann am Sonntag etwas weniger nervös. Auch hier konnte ich das Rennen aus der ersten Startreihe in Angriff nehmen. Leider war ich für den ersten Singletrail etwas weit hinten und so verlor ich doch schon auf der Startrunde einige Zeit auf die Spitze. Anschliessend fand ich aber schnell einen hohen Rhythmus und so konnte ich Fahrerin um Fahrerin überholen. Über den erneuten 6. Rang freute ich mich nach der Enttäuschung in Albstadt umso mehr.